Montag, 3. Januar 2011

ICQ Offlinenachrichten kommen immer wieder an

Das Problem, dass bei ICQ (7.2) empfangene Offlinenachrichten bei jedem Start von ICQ erneut ankommen, hat mich nun einige Tage beschäftigt, bis ich eine Lösung gefunden habe. Manche Nachrichten erschienen mit der Zeit beim Start sogar mehrfach.

Die Lösung des Problems ist recht einfach:
  1. Im Web bei WebICQ (ehemals ICQ2Go) einloggen (hier klicken)
  2. Die blinkenden Nachrichten im Webklienten wegklicken
  3. Ausloggen und im normalen ICQ wieder anmelden

Kommentare:

  1. Woran liegt das??
    Warum kommen die immer wieder??

    Übrigens, danke für die Lösung...war schon kurz vorm wahnsinnig werden^^

    AntwortenLöschen
  2. @ Anonym:
    Das wüsste ich auch gerne, woran das liegt. Kann ich leider nicht sagen. Ich gehe davon aus, dass es sich um ein Problem in der Server-Klient Kommunikation handelt.

    Ich habe mich auch einige Zeit mit dem Problem rumgeärgert, bis ich diese Lösung gefunden habe.

    AntwortenLöschen
  3. Das hat mich gerettet! Bei mir hat da zwar nichts geblinkt, aber einmal im Web-ICQ on und wieder off zu gehen hat ausgereicht :3
    Wie gut, dass es die Google-Suche gibt, sonst würd ich mich noch immer rumärgern ^^"

    AntwortenLöschen
  4. Das freut mich :)
    Ein sehr komischer Fehler, der sich scheinbar nur auf diese Art beheben lässt.

    AntwortenLöschen