Dienstag, 12. April 2011

Festplatte leiser machen

Vorallem alte Festplatten sind teilweise extrem laut und können den Nutzer nerven. Es gibt eine Technik namens AAM (Automatic Acoustic Management), mit deren Hilfe Festplatten (wenn sie AAM untestützen) erheblich leiser gemacht werden können.
Ein Programm, mit dem sich dieses Feature anwenden lässt ist zum Beispiel HDD Scan. Weniger Lautstärke wird durch eine teilweise Verlangsamung der Festplatte erreicht, hier muss man also die Einstellungen ausprobieren um das optimale Ergebnis erreichen zu kännen.

Anleitung um die Festplatte leiser zu machen.
  1. HDD Scan herunterladen (hier klicken)
  2. Programm ausführen
  3. Festplatte aus Liste wählen
  4. In der Mitte auf das Bild (New Task) klicken
  5. Features > IDE Features
  6. Wenn erlaubt den Wert "Automatic Acoustic Management" erhöhen
  7. Mit "Set" erlauben
  8. Bei Bedarf Wert erhöhen / verändern

Freitag, 8. April 2011

Firefox 4 speichert Tabs nicht

Firefox 4 ist nun schon einige Tage veröffentlicht und eigentlich gibt es an der neuen Version meiner Meinung nach nichts zu bemängeln.
Das einzige Problem: Die Tabs (Session) werden nicht gespeichert, wenn man Firefox beendet, von den vorigen Version kannte man eine komfortable Warnung in dieser Form (s. Screenshot).


Es gibt einen Weg, dieses Verhalten auch bei Firefox 4 zu erreichen:
  1. In Adressleiste eingeben: "about:config"
  2. Warnung bestätigen
  3. In das Suchfeld eingeben: "browser.showQuitWarning"
  4. Per Doppelklick den Wert von "false" auf "true" ändern
  5. Fertig!

Donnerstag, 7. April 2011

Audio Frontanschlüsse funktionieren nicht

Es ist häufig der Fall, dass die Frontanschlüsse / Frontbuxen des Computergehäuses nicht funktionieren. Viele Nutzer halten diese für defekt und geben die Verwendung auf. Doch des gibt eine einfache Lösung, es handelt sich hierbei nämlich um ein Softwareproblem.

Viele Computer verwenden Onboard Soundkarten mit Realtek Chips. Die Treiber verfügen über ein Feature, das automatisch erkennen soll, ob die Anschlüsse genutzt werden und diese nur bei Bedarf aktivieren. Häufig funktioniert diese Erkennung jedoch nicht.

Lösung des Problems:
  1. Treibersoftware aufrufen (z.B. Systemsteuerung > Hardware und Sound > Realtek HD Audio Manager; ggf. über Start > Programme)
  2. Auf das Ordnersymbol klicken
  3. "Front-Anschlusserkennung deaktivieren" auswählen
  4. Programm verlassen