Dienstag, 12. April 2011

Festplatte leiser machen

Vorallem alte Festplatten sind teilweise extrem laut und können den Nutzer nerven. Es gibt eine Technik namens AAM (Automatic Acoustic Management), mit deren Hilfe Festplatten (wenn sie AAM untestützen) erheblich leiser gemacht werden können.
Ein Programm, mit dem sich dieses Feature anwenden lässt ist zum Beispiel HDD Scan. Weniger Lautstärke wird durch eine teilweise Verlangsamung der Festplatte erreicht, hier muss man also die Einstellungen ausprobieren um das optimale Ergebnis erreichen zu kännen.

Anleitung um die Festplatte leiser zu machen.
  1. HDD Scan herunterladen (hier klicken)
  2. Programm ausführen
  3. Festplatte aus Liste wählen
  4. In der Mitte auf das Bild (New Task) klicken
  5. Features > IDE Features
  6. Wenn erlaubt den Wert "Automatic Acoustic Management" erhöhen
  7. Mit "Set" erlauben
  8. Bei Bedarf Wert erhöhen / verändern

1 Kommentar: